ARMA IIIMods

Modupdate: Triple-A, Maps und Legion Launcher

Hallo zusammen,

nach einigen technischen Hin und Her, hat der gute Niky es geschafft sowohl unseren Legion Launcher auf unseren neuen Rootserver umzusiedeln, als auch das erwarteten Modupdate durch zuführen.

Leider gab es dabei ein kleines Problem, so das wir alle nun auch den Legion Launcher updaten müssen. Aber lieber diesen, als alle Mods komplett neu runter laden. 😉

Eine Erklärung wie Ihr den Legion Launcher aktualisiert (mit Bilderklärung) und eure derzeitigen Einstellungen beibehaltet, sowie die Modupdates inkl. Changelog-Links, findet Ihr weiter unten.


Im Folgendem sind 2 Arten für das Update des Legion Launchers aufgeführt:

 

– Legion Launcher bereits in der alten Version vorhanden:

  • 1. neue Legion Launcher.exe vom TS³ runterladen

– Auf unserem TS³ im Supportraum (Editing/Scripting -> Supportraum), findet Ihr im Datei-Browser den Ordner “Legion Launcher 1.3.2 neue .exe”, dort drin befindet sich die neue “Legion Launcher.exe”, welche es gilt runter zuladen

  • 2. die alte Legion Launcher.exe für die neue überschreiben

– Ihr kopiert die neue “Legion Launcher.exe” in euren Legion Launcher Installationsordner und überschreibt die alte Datei. Wenn Ihr gefragt werden ob die alte Datei überschrieben werden soll bejat Ihr dies (“Datei im Ziel ersetzen”)

  • 3. neue IP in den Legion Launcher eintragen (Bild 1. und 2.)

– als nächstes öffnet Ihr den neuen Legion Launcher (Version 1.3.2)

– klickt oben in den Reiter auf “Einstellungen” (Bild 1.)

– navigiert zu der unten stehenden Zeile “Downloadpfad für mods.json”. Dort steht zwischen “ftp://ModLoaderUser@” und “/addons.json” die alte IP-Adresse. Ersetzt nun die alte IP-Adresse mit der neuen “85.214.136.246” (Bild 2.)

– Euer Downloadpfad sollte nun so aussehen: ftp://ModLoaderUser@85.214.136.246/addons.json

  • 4. Änderungen übernehmen

– die vorgenommenen Änderungen müsst Ihr nun mit einem Klick auf den Buttom “Übernehmen” bestätigen und so speichern (Bild 3.)

  • 5. Launcher neustarten

– schließt den Legion Launcher nun und startet ihn erneut. Die Änderungen können nun genutzt und die Mods runtergeladen werden.

Modupdate_23_01_17_2

– Legion Launcher nicht vorhanden / Neuinstallation:

  • 1. Legion Launcher runterladen

– ladet euch unseren Legion Launcher über unsere Homepage runter (oben im Reiter “Downloads” zu finden)

– ggf. alte Einstellungen (z.b. Profile oder gesonderte Modsets) anlegen

  • 2. Mods runterladen

– in der neuen Version (1.3.2) ist die aktuelle IP bereits schon eingetragen und Ihr müsst nur noch die Mods runterladen (Reiter “Addons”, Mods anhacken und “Jetzt downloaden” klicken)

– für Leute die nur den Legion Launcher neuinstallieren müssen, die aktuellen Mods aber noch besitzen, entfällt dieser Schritt

Bildlink zum IP ersetzen im Launcher

Außerdem findet Ihr die IP zum kopieren, sowie ein Link zum Bild in der TS³-Supportraum-Beschreibung.


Habt Ihr den Legion Launcher geupdatet, steht dem Download der Modupdates nichts mehr im Wege.

In diesem Update Schwung erfreuen wir uns an Neuerungen von:

Desweiteren entfällt das alte Ares und wird durch ein neues ersetzt:

Außerdem ziehen zwei Karten vom Coop 2 Server auf den regulären Coop 1 Server um und gelten somit als offizielle Mods:

(Changelog-Link per Klick auf die Mods erreichbar)

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Check Also

Close